Schüleraustausch mit Italien

Zielgruppe:

Schüler/-innen der Jahrgangsstufe 10

Ziele:

  • Einblicke ins italienische Alltags- und Familienleben
  • Vertiefung und Anwendung erlernter Sprachstrukturen
  • Erweiterung der interkulturellen und sozialen Kompetenz
  • Knüpfen neuer Freundschaften

Seit vielen Jahren führt unsere Fachschaft Italienisch erfolgreich Schüleraustauschprogramme mit italienischen Partnerschulen in folgenden Orten durch: Spoleto (Umbrien), Udine (Friaul), Castelfranco, Possagno, Padua (alle Venezien). Im Schuljahr 2016/17 konnte mit dem Liceo Linguistico Statale Ettore Majorana eine neue Partnerschule gewonnen werden. Sie befindet sich in San Lazzaro di Savena, einer 32.000 Einwohner fassenden Gemeinde, nur sechs Kilometer südöstlich vom Stadtzentrum Bolognas, der Hauptstadt der attraktiven Region Emilia-Romagna.

Das Angebot richtet sich an alle Schüler/-innen der 10. Klassen im dritten Lernjahr Italienisch. Je nach Gruppengröße dürfen auch Neuntklässler/-innen teilnehmen.

Die Austauschschüler/-innen nehmen an dem jeweils einwöchigen Austauschprogramm in Deutschland und Italien teil. Neben Unterrichtsbesuchen an den jeweiligen Schulen bereichern stets auch Ausflüge zu regionalen Sehenswürdigkeiten das Programm. Die dabei gewonnenen Erfahrungen wirken noch lange nach, die geknüpften Kontakte bestehen oft noch Jahre fort.

Termine

Sa., 04.02.2023
Italien-Austausch mit San Lazzaro/Bologna