Datenschutz auf der Homepage des Gymnasiums Dorfen

Da wir an unserer Schule den Schutz der Daten von Schüler/-innen, Eltern, Lehrkräften und Besuchern ernstnehmen,

  • erstellen und verarbeiten wir personenbezogene Daten nur im absolut notwendigen Umfang.
  • sind nicht alle Inhalte frei zugänglich und manche interne Bereiche nur mit dem entsprechenden Benutzernamen und Passwort einzusehen.
  • verwenden wir Cookies ausschließlich als Session-ID für den Zugang zum internen Bereich, die nach nach dem Schließen des Browsers automatisch gelöscht wird.
  • führen wir kein Webtracking (Auswertung des Nutzerverhaltens) unserer Besucher auf der Homepage durch.
  • registrieren wir Seitenbesuche sowie eingegebene Suchbegriffe ohne Aufzeichnung der IP-Adresse und ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unser Informationsangebot besser auf die Bedürfnisse unserer Besucher abstimmen zu können.
  • werden Daten über ein Verschlüsselungsprotokoll (SSL) übermittelt, so dass diese nicht von außen mitgelesen oder mitprotokolliert werden können.
  • werden übermittelte Nutzerdaten (Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Refferer URL, Uhrzeit der Serveranfrage sowie IP Adresse) in unseren Server-Logfiles nur als technisches Mittel zur Behebung von Fehlern gespeichert.
  • geben wir Daten unserer Nutzer nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und im gesetzlich verfügten Umfang weiter (vgl. Hinweise zum elektronischen Schüler-Informations-System ESIS).

Wir denken, damit zur Sicherheit der Schulfamilie und unserer Besucher beizutragen, und hoffen auf Ihr bzw. euer Verständnis für den an manchen Stellen etwas größeren Aufwand beim Anmelden zum Erreichen unserer Informationen.

Ansprechpartner

  • Text- und Bildredaktion, technische Umsetzung
    Tobias Hindemitt
  • Datenschutzbeauftragter
    Roger Jopp