SMV-Handballturnier der 5. Klassen

Zielgruppe:

Schüler/-innen der Jahrgangsstufe 5

Ziele:

  • Förderung des sportlichen Miteinanders und des sportlichen Wettkampfs
  • Gezielte Vorbereitungen auf ein Turnier (z.B. Taktikabsprache, aber auch Gestaltung von Fan-Plakaten)
  • Bewusster Umgang mit Sieg und Niederlage
  • Stärkung des Klassenzusammenhalts

Das Handballturnier hat eine lange Tradition am Gymnasium Dorfen. Dieses Event für die 5. Klassen findet am letzten Montag vor den Weihnachtsferien statt. Ganz entgegen der sonst so staaden Zeit wird es dann laut in den Turnhallen der Schule, wenn die Klassen zum sportlichen Wettkampf gegeneinander antreten und von ihren Fans lautstark angefeuert werden. Jahr für Jahr gibt es spannende Spiele zu verfolgen.

Die Fünftklässler/-innen bereiten sich über Wochen intensiv auf dieses Turnier vor, bei dem um einen Wanderpokal gespielt wird. Schüler/-innen des AK Sport der SMV übernehmen die Organisation und Durchführung, es handelt sich also um ein Turnier von Schüler/-innen für Schüler/-innen. Jedes Jahr aufs Neue zeigt sich die gute Vorbereitung durch die Jugendlichen im reibungslosen Ablauf des Turniers.