Weihnachtskarten-Spendenprojekt

Zielgruppe:

Schüler/-innen der Jahrgangsstufen 5, 6 und 11

Ziele:

  • Soziales Lernen und soziales Handeln
  • Spendensammlung für ein karitatives Projekt

Schneemänner und weihnachtliche Szenen werden von den Schüler/-innen alljährlich im Kunstunterricht gezeichnet, gemalt, gestempelt und gedruckt. So entstehen indviduelle künstlerische Weihnachtskarten, die zu den Weihnachtskonzerten und in Dorfener Geschäften verkauft werden. Die Einnahmen kommen einem karitativen Projekt zugute. In den letzten Jahren ging der der Erlös an das Projekt Mekanisa Behebret Scholarship in Äthiopien, das von unserer ehemaligen Lehrerin Hilde Czudnochowsky betreut wird.