Carrotmob macht Schule

Wahlunterricht MINT Umweltschutz

Im zweiten Workshop der Energiewarte haben wir in diesem Schuljahr tatkräftige Unterstützung bekommen.

Beim Workshop der Energiewarte
Bildstrecke: Beim Workshop der Energiewarte

Am 20.06.2018 gestaltete Andreas Obermeier von Green City e.V. für unsere Energiewarte eine Veranstaltung zum Thema „Carrotmob macht Schule“. Ziel eines Carrotmobs ist es, möglichst viele Menschen an einem bestimmten Termin in einen ausgewählten Laden zu locken, um dort einzukaufen. Wir möchten diese Menschen im Rahmen der fairen Wochen am Freitag, 21.9.2018 von 9:00–12:30 Uhr in den Weltladen Duka in Dorfen locken. Im Gegenzug verpflichtet sich der Ladeninhaber einen bestimmten Betrag in den Klimaschutz fließen zu lassen. In diesem Zusammenhang besuchte uns auch Martine Driessen vom Weltladen während des Workshops und half bei der Planung kräftig mit. Um zahlreiche Menschen anzulocken, wurden schließlich alle Aufgaben verteilt: musikalische Unterhaltung, Catering, Werbung, Sponsoring ...

Dank Andreas Obermeier und Martine Driessen konnten wir gezielter planen als beim ersten Workshop und sagen daher herzlich: „Dankeschön!“, und hoffen nun auf gutes Gelingen.